Rasiermesser kaufen

Hier im Shop finden Sie eine große Auswahl Rasiermesser mit Wechselklinge oder traditionelle Rasiermesser mit geschmiedeter Klinge, die Sie entweder einzeln oder als Set Angebot mit passendem Rasierzubehör kaufen können. Wir führen Rasiermesser der bekannten Solinger Marken Dovo, Bismarck, Aust und Wacker sowie viele Modelle von Thiers-Issard aus Frankreich. Beachten Sie auch unsere zahlreichen Sondermodelle. Gerne beraten wir Sie zu Produkten und Service.
Weitere Unterkategorien:
Dovo Rasiermesser
Dovo Rasiermesser :: hier klicken...
Rasiermesser von Dovo Solingen.

Die Firma DOVO stellt seit ihrer Gründung im Jahr 1906 Rasiermesser her. Zu Beginn eine reine Rasiermesserfabrik mit Schmiede und Hohlschleiferei, wuchs die Produktpalette im Laufe der Jahre stetig. Der Name DOVO ergab sich aus den Namen der Gründer, Dorp und Voos. Noch vor Beginn des 2. Weltkriegs übernahm Fritz Bracht den Betrieb. Die Gemeinde Wald war inzwischen nach Solingen eingemeindet. Das Markenzeichen der Firma Dovo, ein kleiner Ritter mit Schwert und Hammer, war inzwischen über die Grenzen Deutschlands hinaus bekannt für Schneidwaren von hoher Qualität. 2006 feierte die Firma DOVO ihr 100-jähriges Bestehen. Somit kann das Solinger Unternehmen auf eine sehr lange Tradition als Hersteller hochwertiger Rasiermesser zurückblicken und zählt heute zu den bekanntesten und größten Herstellern.
Sie möchten ein Dovo Rasiermesser kaufen? Gerne beraten wir Sie.

Bismarck Rasiermesser
Bismarck Rasiermesser :: hier klicken...
Rasiermesser von Bismarck Solingen

Die Marke Bismarck ist ebenfalls eine der bekannten Solinger Rasiermesser Marken. Obwohl 1957 von Dovo übernommen, blieb das Design der Bismarck Messer immer eigenständig und unverwechselbar. Besonders die geschwungene 6/8 Zoll Klinge mit Spitzrücken ist weithin bekannt und ist als "Bismarck-Klinge" schon fast ein Synonym für diese Klingenform. Selbstverständlich finden Sie hier in unserem Shop neben anderen auch einige Varianten dieses Modells mit verschieden Beschalungen.
Gerne beraten wir Sie.

Aust  Rasiermesser
Aust Rasiermesser :: hier klicken...
Rasiermesser von Aust Solingen

Auch die Manufaktur Ralf Aust ist ein in Solingen ansässiges Unternehmen, das hochwertige Rasiermesser in alter, traditioneller Weise herstellt. Die große Auswahl an klassischen Formen und edlen Griffmaterialien verbindet sich hierbei mit meisterlicher Handwerkskunst. Alle Messer von Ralf Aust haben einen exzellenten Hohlschliff, was den hohen Standart in Sachen Qualität beweist. Natürlich werden auch Aust Rasiermesser vor der Auslieferung scharf geschliffen und abgezogen.
Sie möchten ein Messer von Ralf Aust Solingen kaufen? Gerne beraten wir Sie.

Wacker Rasiermesser
Wacker Rasiermesser :: hier klicken...
Rasiermesser von Wacker Solingen

Die Firma Wacker, als Familienunternehmen in vierter Generation, stellt Rasiermesser gemäß ihrer Firmenphilosophie "Qualität aus Prinzip" her. So werden alle Wacker Messer, noch wie früher, zum Großteil in Handarbeit hergestellt. Am Standort Solingen verwurzelt, tragen alle Rasiermesser der Firma Wacker das Qualitätssiegel "Made in Solingen". Das Können und das Feingefühl beim Schleifen garantiert die Schärfe und hohe Qualität für die Wacker Rasiermesser bekannt sind. Poliertes Büffelhorn und edle Hölzer für die Hefte machen jedes Stück einzigartig.
Bei Fragen zu den Messern von Wacker Solingen beraten wir Sie gerne.

Thiers-Issard Rasiermesser
Thiers-Issard Rasiermesser :: hier klicken...
Rasiermesser von Thiers-Issard

Das 1884 gegründete französische Traditionsunternehmen Thiers Issard ist Messerfreunden in aller Welt ein Begriff. Besonders für Rasiermesser, deren Klingen oft aus besonders hochwertigem Carbonsong C135 Klingenstahl gefertigt werden, ist Thiers-Issard berühmt. Diese Klingen lassen sich wegen ihres besonders hohen Kohlenstoffanteils und der daraus resultierenden extremen Härte sehr dünn ausschleifen. Das Ergebnis ist eine Klinge von herausragender Schärfe und Schnitthaltigkeit. Aber auch für das Auge haben die Messer von Thiers-Issard Einiges zu bieten. Die Bandbreite reicht hier von schlichter Elleganz bis opulent verziert. Hochwertige Materialen für die Heftschalen der Rasiermesser runden das Bild ab.

Rasiermesser mit Wechselklingen
Rasiermesser mit Wechselklingen :: hier klicken...
Rasiermesser mit Wechselklingen.

Wir führen Rasiermesser mit Wechselklingen wie die Dovo Shavette. Die Marke DOVO Solingen hat eine lange Tradition und steht für hervorragende Qualität bei Friseurwerkzeugen und Rasiermessern. Shavetten und andere Rasiermesser mit Wechselklinge werden hauptsächlich zum Ausrasieren oder Konturen schneiden verwendet. Im Unterschied zum traditionellen Rasiermesser, dessen Klinge geschmiedet und in Handarbeit geschliffen wird, kommen bei der Shavette industriell gefertigte Wechselklingen aus Flachstahl zum Einsatz. Diese werden halbiert in den Klingenhalter eingesetzt.
Sie möchten ein Rasiermesser mit Wechselklingen kaufen? Gerne beraten wir Sie.

Rasiermesser im Set
Rasiermesser im Set :: hier klicken...
Rasiermesser im Set

Hier finden Sie eine Auswahl Rasiermesser Set Angebote, die wir exemplarisch für Sie zusammengestellt haben. Bekannte Solinger Modelle wie zum Beispiel der Bergische Löwe von Dovo oder das Bismarck Rasiermesser finden Sie ebenso in verschiedenen Varianten wie Modelle von Wacker, Aust oder des des französischen Herstellers Thiers-Issard. Unsere Rasiermesser Set-Angebote sollen insbesondere Einsteigern bei der Auswahl eines geeigneten Messers und des passenden Zubehörs helfen. Natürlich können Sie ihr Rasierset aus den Einzelartikeln auch individuell zusammenstellen.
Gerne beraten wir Sie auch bei der Zusammenstellung Ihres Sets.

Neue Artikel

DOVO Rasiermesser BLACK STAR 5/8 Zoll Karbonstahl Pakkaholz grün
DOVO Rasiermesser mit 5/8 Zoll breiter Klinge, Voll-Hohlschliff, teilbrüniert (Goldätzung DOVO BLACK STAR) und grünen Heftschalen aus Pakkaholz.
Lieferzeit: 3-4 Tage
144,65 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details
Nassrasierer - Setangebot 3-teilig
Nassrasierer - Setangebot 3-teilig mit Dovo Shavette, Mühle Reise-Rasierpinsel und Kulturtasche aus schwarzem Leder Mit Manikür-Etui mit Nagelschere, Nagelfeile und Pinzette.
Lieferzeit: 3-4 Tage
108,95 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details
DOVO Shavetten-Klingen 10 Stück lange Ausführung
DOVO Shavetten-Klingen 10 Stück lange Ausführung. Doppelklingen zum Zerteilen in Wachspapier
Lieferzeit: 3-4 Tage
12,45 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details
Einsatz für Klingenhalter lang (schwarz) für DOVO Shavetten
Einsatz für Klingenhalter (schwarz) für DOVO Shavetten (lange Klingen)
Lieferzeit: 3-4 Tage
2,15 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details
Merkur Super Platinum Rasierklingen 10erPack für Rasierhobel und Shavette
Merkur Super Platinum rostfreie Flachstahl - Rasierklingen für Rasierhobel und Shavette, 10 Stück, je einzeln in Paraffinpapier verpackt, im Plastikspender.
Lieferzeit: 3-4 Tage
5,95 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details
Einsatz für Klingenhalter kurz (transparent) für DOVO Shavetten
Einsatz für Klingenhalter kurz (transparent) für DOVO Shavetten
Lieferzeit: 3-4 Tage
2,20 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details
DOVO Shavette rostfrei poliert, Griff rostfrei satiniert
DOVO Shavette Friseurwerkzeug mit Einsatz für halbierte Flachstahlklingen, Klingenhalter rostfrei poliert, Griff rostfrei satiniert. Lieferung inkl. Adapter und Probeklinge
Lieferzeit: 3-4 Tage
35,45 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details
DOVO Shavette Leichtmetall schwarz eloxiert Griff rostfrei satiniert
DOVO Shavette Friseurwerkzeug mit Einsatz für halbierte Flachstahlklingen, Klingenhalter aus Aluminium schwarz eloxiert, Griff rostfrei satiniert. Lieferung inkl. Adapter und Probeklingen (kurz und lang).
Lieferzeit: 3-4 Tage
29,95 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details
DOVO Shavette rostfrei poliert, Griff Kunststoff
DOVO Shavette Friseurwerkzeug mit Einsatz für halbierte Flachstahlklingen, Klingenhalter rostfrei poliert, Griff aus rötlich-transparentem Kunststoff. Lieferung inkl. Adapter und Probeklinge
Lieferzeit: 3-4 Tage
32,85 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details

Rasiermesser kaufen? Das sollten Sie beachten.

Das geeignete Rasiermesser zu finden, stellt für unerfahrene Käufer oft eine Herausforderung dar. Hier ein paar Punkte, die beachten sollten.

Nur Qualität kaufen!

Die bekannten Markenhersteller, z.B. aus Solingen, verwenden geeignete Stahlsorten, härten die Klingen ausreichend und schleifen diese fachgerecht. Dann wird mit dem Lederriemen ein mikroskopisch feiner Schneidgrat ausgezogen, der für die sprichwörtliche Rasiermesser-Schärfe verantwortlich ist.

Die Stahlsorten

Grundsätzlich kann man die für Rasiermesser verwendeten Stähle in drei Kategorien einteilen: Karbonstahl, Edelstahl und Damaststahl. Karbonstahl (Kohlenstoffstahl) ist das traditionelle Klingenmaterial für Rasiermesser. Dieser hat einen besonders hohen Kohlenstoffanteil, der die Klinge gut härtbar und schneidhaltig macht. Allerdings ist er nicht rostfrei, so dass das Rasiermesser gut gepflegt werden muss. Sorgfältiges trocken und ggf. einölen sind hier besonders wichtig. Der rostfreie Edelstahl verkraftet hingegen kleinere Nachlässigkeiten etwas besser. Durch den höheren Chromanteil ist dieser Stahl widerstandsfähiger gegen Rost, allerdings auch etwas schwieriger zu schärfen. Es kann also sein, dass Sie beim Abledern ein paar Züge mehr auf dem Streichriemen brauchen. Der Damaststahl ist ein Hybridmaterial, bei dem zwei Stahlsorten mit unterschiedlichen Eigenschaften durch wiederholtes Schmieden und Falten miteinander verbunden werden. So entsteht ein Stahl mit mehreren Lagen. Ziel ist es die Vorteile der beiden Stähle, wie Härte, Zähigkeit und Flexibilität, zu kombinieren. Wegen des hohen Aufwands ist dieser Klingenstahl deutlich preisintensiver als die beiden anderen aber durch seine spezielle Optik auch einzigartig.

Die Größe der Rasiermesser

Die Größe der Rasiermesser ist für das Handling entscheidend und wird in der Regel in Achtel Zoll angegeben. Diese Angabe bezieht sich auf die Klingenbreite. Für einen Mann durchschnittlicher Größe empfiehlt man zumeist ein 5/8 Zoll Rasiermesser. Bei starkem Bartwuchs, besonders festem Barthaar oder entsprechender Körpergröße kann man natürlich auch ein größeres Rasiermessers mit 6/8 Zoll oder 7/8 Zoll breiter Klinge kaufen. Letztlich entscheiden dies die persönlichen Vorlieben. Man sollte hierbei aber beachten, dass mit der Klingenbreite auch das Gewicht des Messers wächst.

Die Form des Klingenkopfes

Nicht nur aus ästhetischen Gründen sollte man der Wahl der Kopfform das Rasiermessers Aufmerksamkeit schenken. So sind Rasiermesser mit Gradkopf oder spanischem Kopf wesentlich besser zum Ausrasieren von Konturen geeignet, da hier Überhänge fehlen und so ganz exakt rasiert werden kann. Der Rundkopf ist wiederum für die Glattrasur am weitesten verbreitet.

Die Hohlung der Rasiermesser

Die Hohlung gibt an, wie weit die Innenwölbung des Klingenblattes ausgeschliffen ist. Der am häufigsten vorkommende Schliff bei Rasiermessern für die Bartrasur ist der Hohlschliff, auch Vollhohlschliff oder 1/1 Hohlschliff genannt. Daneben gibt es halbhohle Messer, hier ist die Innenwölbung der Klinge etwas weniger ausgeschliffen. Das Klingenblatt ist somit etwas weniger flexibel. Extrahohl geschliffene Rasiermesser, deren Klingenblatt durch die extreme Hohlung sehr flexibel ist, sind nur erfahrenen Anwendern zu empfehlen.

Griffmaterialien und Verziehrungen

Das Griffmaterial ist vor allem eine Frage des persönlichen Geschmacks. So kann für die Heftschalen der Rasiermesser zwischen verschiedenen Hölzern, poliertem Horn, Metall oder hochwertigen Kunststoffen gewählt werden. Die natürlichen Materialen wie Horn und Holz benötigen eine besondere Pflege. Horn zum Beispiel muss, damit es nicht spröde und brüchig wird, regelmäßig gefettet werden. Dies kann mit Hornbalsam erfolgen. Holz sollte niemals über längere Zeit Feuchtigkeit ausgesetzt sein, da die Heftschalen quellen und reißen können. Trocknen Sie Ihr Rasiermesser auch deshalb immer sorgfältig ab und bewahren Sie es an einem trockenen, gut belüfteten Ort auf.
Auch Verziehrungen wie Goldätzungen, Gravuren oder Zierschliffe sind in erster Linie ein Frage des persönlichen Geschmacks. Doch geht es bei einem Rasiermesser ja nicht nur um den Gebrauchsnutzen allein. Denken Sie beim Kauf daran, dass Sie ein Rasiermesser bei guter Pflege mehre Jahre oder gar Jahrzehnte Ihres Lebens begleitet. Kaufen Sie das Rasiermesser, das Ihnen gefällt und sparen Sie nicht an wenigen Euros.

Zubehör gleich mitbestellen

Um das Rasiererlebnis erfolgreich und angenehm zu gestalten benötigen Sie, falls noch nicht vorhanden, Zubehör wie Streichriemen und Rasierpinsel. Mit dem Streichriemen bringen Sie den Schneidgrat in Form in dem Sie das Rasiermesser vor der Rasur abledern. Dies ist wichtig, um die Schärfe zu erhalten. (Eine Anleitung, wie Sie Ihr Rasiermesser abledern und schärfen finden Sie in der Info-Box). Für eine angenehme Nassrasur ist es auch notwendig, das Barthaar gründlich vorzuweichen. Hierzu verwendet man einen Rasierpinsel und eine Seifenschale. Schäumen Sie die Rasierseife möglichst heiß auf und bringen diese mit dem Rasierpinsel warm auf. Der Rasierschaum muss dann so lange einwirken, bis das Barthaar aufgequollen und weich ist. Ein Halter oder Ständer zur richtigen Aufbewahrung des Rasierpinsels wäre eine ebenso nützliche Anschaffung wie Balistol-Öl um das Rasiermesser nach dem Trocknen und bei längerer Nicht-Benutzung einzuölen und so vor Rost zu schützen.

Das Rasiermesser in Betrieb nehmen

Die Rasiermesser der namhaften Markenhersteller werden in traditioneller Handarbeit gefertigt und vor der Auslieferung scharf geschliffen, abgezogen und überprüft. Erst dann erfolgt die Verpackung.
Bevor Sie Ihr neu erstandenes Rasiermesser nutzen können ist es notwendig, das Öl von der Klinge zu entfernen. Dies sollte mit warmem Wasser unter Zugabe eines milden Spülmittels geschehen. Das Wasser sollte nicht heiß sein, da Hitze zur Ausdehnung des Metalls führt und so die Schärfe beim Rasiermesser verloren gehen kann. Das Rasiermesser nach dem Abspülen durch vorsichtiges Abtupfen trocknen. Vorsicht! Die Schneide des Rasiermessers sollte nicht berührt werden. Zum einen besteht Verletzungsgefahr, zum anderen ist der Scheidgrat beim Rasiermesser sehr empfindlich und könnte beschädigt werden.
Das Rasiermesser sollte regelmäßig vor der Rasur auf einem Streichriemen abgezogen werden, um den mikroskopisch feinen Grat an der Schneide aufzurichten. Das Rasiermesser ist hierbei immer komplett mit Rücken und Schneide aufzulegen, da sonst der Schneidgrat brechen kann. Das Rasiermesser immer in Richtung des Klingenrückens ziehen und über den Rücken wenden. Erst das fachgerechte Abledern macht ein Rasiermesser rasurfertig.
Bewahren Sie Ihr Rasiermesser immer sicher, trocken, gut belüftet und gegebenenfalls etwas eingeölt auf. Bei der Rasur mit einem Rasiermesser ist eine sorgfältige Vorbereitung empfehlenswert. Oft wird gerade von Neulingen ein unzureichendes Rasurergebnis auf das Rasiermesser und dessen Schärfe zurückgeführt. Es ist notwendig, das Barthaar durch gründliches Einseifen mit einer guten Rasierseife vorzuweichen.