Rasiermesser Rasierpinsel Nassrasierer Shop

Rasiermesser ÷ Rasierpinsel ÷ Nassrasierer ÷ Nassrasur- Zubehör von Barth & Häfner

 

Wir führen Rasierpinsel von

  • Mühle
  • Dovo
  • Baier
  • Golddachs
  • Marken Rasierpinsel im Set

    Wir haben für Sie Rasierpinsel Set Angebote mit Rasierpinsel passender Seifenschale und Rasierpinselhalter zusammengestellt.

    Wir empfehlen Ihnen, Ihre Rasierpinsel stets hängend aufzubewahren.
    Gute Rasierpinsel verwandelt Rasierseife in weichen Rasierschaum und eine sanfte Gesichtsmassage fördert Ihr Wohlbefinden.
    Sowohl die Haut als auch das Barthaar werden für die Rasur gut vorbereitet. Durch den warmen Schaum öffnen sich die Poren der Haut, das Barthaar wird weicher, richtet sich auf, lässt sich schonend und gründlich rasieren. Das Resultat: Eine gepflegtes Aussehen durch ein Rasurergebnis, das über viele Stunden vorhält. Die hochwertigen Rasierpinsel werden aus Dachshaar, Dachszupf oder Dachszupf Silberspitz gefertigt. Bei den Griffen der Rasierpinsel kann aus einer Vielzahl von Formen und Materialien gewählt werden. Wir führen eine große Auswahl Rasierpinsel von Mühle, Dovo, Baier und Golddachs.

    Herstellung der Rasierpinsel
    Alles beginnt mit dem Dachshaar! Das Dachshaar für die Rasierpinsel kann grob in zwei Klassen eingeteilt werden. Zum einen in das Stockhaar und zum anderen in das qualitativ höherwertige Zupfhaar. Das Zupfhaar wird farblich sortiert in das dünklere Rückenhaar und den helleren Silberspitz unterschieden.
    Beim Rasierpinsel aus Rückenhaar erkennt man deutlich den dunklen Mittelstreifen, die Haare über und unter dem Streifen sind hellgrau. Beim Rasierpinsel aus Silberspitzen tritt der dunkelbraune Mittelstreifen noch deutlicher hervor und die Haare über und unter dem Streifen sind fast weiß. Stockhaar hingegen ist dunkel- bis mittelgrau ohne erkennbaren Mittelstreifen. Als Faustregel kann man sagen, je heller der Besatz der Rasierpinsel desto höher Qualität und Preis.

    Vor dem Sortieren nach Länge für die verschiedenen Kopfgrößen und dem Binden der Haarpinsel wird das Dachshaar mit heißem Wasserdampf desinfiziert. Auf einem Nagelbrett werden das Dachshaar gestoßen und in Form gebracht. Nachdem der Pinselkopf geformt ist, wird er mit einer Harzkomponente für die Weiterverarbeitung verklebt. Wichtig ist, das alle Haare vom Kleber erfasst sind damit der Rasierpinsel später nicht haart. Pinselkopf und Rasierpinsel – Griff werden nun mit Hilfe eines Komponentenklebers vereinigt. Die Griffmaterialien der Rasierpinsel sind genauso vielfaltig wie Ihre Formen und Größen. Für die überwiegend in Handarbeit gefertigten Rasierpinsel aus Rückenzupf oder Silberspitz kommen natürlich auch nur die edelsten Griffmaterialien wie Horn, Bein oder Edelhölzer zum Einsatz.

    Pflege der Rasierpinsel
    Um die Lebensdauer und die Gebrauchsfähigkeit Ihres Rasierpinsels zu erhalten, sollten Sie einige Hinweise beachten. Den Rasierpinsel niemals aufdrücken, sondern besser im seitlichen Strich wie einen Malerpinsel bewegen, um Haarbruch zu vermeiden. Nach dem Gebrauch den Rasierpinsel (...) ausspülen, die Nässe ausschleudern und an luftiger Stelle hängend trocknen lassen. Hier empfiehlt sich ein dekorativer Ständer für Ihren Rasierpinsel, den Sie in unserem Shop unter Rasierzubehör finden.

    Wird der Rasierpinsel nicht hängend aufbewahrt, kann sich die Restfeuchtigkeit am Haarboden sammeln und es kann zur Schimmelbildung führen. Besonders bei der Rasur mit einem Rasiermesser sollte der Rasur - Vorbereitung und dem gründlichen Einschäumen mit möglichst warmem Schaum Beachtung geschenkt werden. So wird das Barthaar weich und die Haut besonders flexibel.
    Startseite   Impressum   Kontakt   Widerrufbelehrung   Datenschutz   AGB   Copyright © 2010 - 2012  Barth und Häfner ™  
    rakna WebDesign